27. November 2013

Der Hahn backt


"Teeblätter"

Sehr schwierig herzustellen!
Blätterteig in kleine Rechtecke schneiden.
Backen.
Mit Paradiescreme bestreichen und Schokoglasur darübergeben.
Irgendwo kam noch ein Schritt mit Läuterzucker...hab ich aber vergessen.




Für sämtliche Lücken auf der Etagere bin ich allein zuständig........
Mir ist schlecht !
Die gingen mit einem Flup in den Mund.....
Waren aber sooooo lecker.

Liebe, süße Grüße, Claudi

Kommentare:

  1. ... bei mir wäre nicht ein einziges übrig geblieben, die sehen nämlich wirklich soooo lecker aus ...

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  2. Du wohnst auf der anderen Seite der Grenze und sooo nah, aber was ist Paradiescrème und Läuterzucker. Sprechen wir wirklich die gleiche Sprache und macht die Grenze sooo einen Unterschied? Unglaublich! Aber hey, ich gönn Dir Deine süsse Versuchung, sieht jedenfalls sehr fein aus. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cornelia-Paradiescreme ist eine Creme zum Anrühren von Doktor Oetker, und Läuterzucker ist eine Mischung aus Zucker und Wasser, die zusammen aufgekocht werden.

      Löschen
  3. puh, liebe Claudi, die sehen verdammt lecker aus ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich hoffe dir geht´s wieder gut.
    Sieht ja auch so lecker aus.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen