15. Juni 2012

Am Fluss.....


Eine meiner Kolleginnen wird morgen samt ihrem Sohn getauft.
Die evg. Kirche hier am Ort bietet die "Taufe am Fluss" ( Rhein) an.
Letztes Jahr waren es wohl über 70 Täuflinge mit 1500 Gästen.
Lange Tafeln werden gedeckt,  Kuchen bringen die Familien mit, und so entsteht ein Kuchenbuffet für alle.
Man kann wählen, ob man ein bisschen Wasser möchte, etwas mehr, oder doch ein Vollbad im Rhein!

Meine Kollegin hat sich dazu ein Leinenkleid über die Hose von mir gewünscht.
Es ist fertig.....die Stickmaschine stickt gerade das letzte Pilzlein vor sich hin.....


Und weil die Temperaturen hier morgen an die 30 Grad steigen sollen, stünde einem erfrischenden Bad im Rhein doch nichts im Wege, oder....?

Ich würde spontan fürs Wochenende Grillen vorschlagen.....oder?

Liebe Grüße, Claudi

Kommentare:

  1. Liebe Claudi,
    das ist wirklich ein supersüßes Hängerchen, nähm' ich auch sofort ;-) !!!! Hast Du das selber entworfen??

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. schönes kleid!
    euch allen viel spass, eine schöne feier und gottes segen!

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,

    ich kann mich nur anschließen, toll schaut das Kleid aus!
    Hast du die Vorlage selbst entworfen oder ein Schnittmuster verwenden?

    Viele Grüße, Rens

    AntwortenLöschen
  4. Darf ich fragen, wie du das gemacht hast? Einfach ein bestehendes Kleid kopiert?

    AntwortenLöschen
  5. ja, genau. Das mach ich öfter so.
    Wenn ich auf der Suche nach einem Schnitt bin und nchts entsprechendes finde, dann nehme ich gern etwas, was sich bewährt hat, und kopiere, so gut es halt für mich geht.....;-)))

    AntwortenLöschen
  6. Oh, und bei dem Teil die Nähte auszutrennen? Danke für den Tipp, ich werds mal versuchen *g*

    AntwortenLöschen