17. April 2012

Ene mene muh.....

und raus bist du !

Eigentlich.....ja eigentlich....hätte ich ein paar Pflichten zu erledigen.....aber eigentlich hatte ich gestern eher Lust auf ein paar Römös....;-)))
Und wenn die Nählust da ist, sollte man sie nicht wieder wegschicken, oder....?


Wunderschöner Babycord....abgelagert...räusper....
aber auf Strumpfhose oder Leggings geht der ja gar nicht-der klebt am Bein.
Deshalb füttern!



Die umgekehrte Variante gleich zugeschnitten, und angefangen.


Wird auch noch mit Futter beglückt, Klaro.....


Passend dazu ein klitzekleines Loopchen.....;-)))


So, nun muß ich mal sehen, welchen ich behalte, und welcher in die Werkstatt wandert.
Ene mene muh.......

Geniesst die Sonne, denn morgen siehts schon wieder mau aus.

LG Claudi



Kommentare:

  1. Liebe Claudi,
    wie gut, dass die Nählust raus durfte, die sind sooooo schön!Einen tollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Römö Königin ist aus ihrem Winterschlaf erwacht :-) scheen weiter soooo will mehr sehn

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia, die Röcke sehen ganz toll aus. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, deine Röcke sind sooooo schön! Wirklich, die gefallen mir so sehr.
    Auch im Tessin haben wir gestern einen schönen Tag mit Sonne gehabt, aber heute regnet es wieder.
    Ich hoffe, ich habe das ohne Fehler geschrieben. Wahrscheinlich aber nicht?!?

    Liebe Grüsse

    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. stimmt, die nählust darf nicht unterdrückt werden !

    die röckchen sehen wunderschön aus und um dieses
    lästige "am-bein-kleben" zu umgehen, habe ich mir
    einen sep. unterrock genäht !

    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen