30. September 2011

Die drei Damen in der Schublade

Während draussen bei hübschen 25 Grad die Sonne scheint, wisch ich mir die Walkfusseln von der Zunge.......


Winterbegleiter werden genäht.
So langsam.
Stück für Stück.
Zu haben in der Werkstatt freitags und samstags.
Und bald auch wieder an den Märkten.




Alles was wärmt.
Für die Ohren, den Hals, den Kopf, die Hände, die Hüften undsoweiter....

Der gepunktete Blitz in türkis bin ich morgen früh auf dem Stoffmarkt!

Liebe Grüße, Claudi

26. September 2011

printed shirt

Ringelshirt.
Ebenfalls bedruckt.

Knitterjersey vom Stoffmarkt in Offenburg.



Liebe Grüße, Claudi

25. September 2011

Das eine oder das andere......

Wenn ich beruflich, schulisch und haushaltstechnisch im Dauerlauf unterwegs bin, dann kann es unten in der Werkstatt und hier im Blog schon mal ruhiger werden....
Ausserdem hat mich die erste fiese Erkältung des noch nicht sichtbaren Herbsts erwischt!
Neue Kinder= neue Viren und Bakterien! Danke, ihr süßen kleinen.......;-))
Hier herrliche 25 Grad, Sonnenschein....die abgeschnittenen Glockenblumen kommen noch mal aus der Erde.....der Hibiskus, der eigentlich schon fertig war mit Blühen, fängt wie verrückt von vorne an...!
Ach, könnte es doch immer so sein!
Abends wird immer noch gegrillt, und draussen gegessen!
Mal sehen wie lange....

Und doch habe ich Halbfertiges fertiggestellt.
Unten
im
Keller.

Einen Langeneß in Gr. 42/44
Bestickt mit Luzia und bedruckt....
ich bin im Druckwahn......aaaaahhhh
das macht wirklich Spass!

Ich sag jetzt mal lieber nicht, wo ich es gekauft habe, denn die Stempel sind schlecht geklebt!
Ich muß einige Buchstaben erst mal richtig festkleben, damit sie benutzbar sind....:-(((



und während ich hier in aller Ruhe poste, denn der Rest der Familie ist ausgeflogen, esse ich mein "Sonntagssüss"

Haselnusskuchen "ganz gewöhnlich"!
Mit leckerem Guss.....

Und noch was ist fertig, aber morgen ist auch noch ein Tag, man muß ja nicht gleich übertreiben ;-))))

Habt alle einen feinen Abend und einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße, Claudi

18. September 2011

Einkaufsmöglichkeit

Ich bin ja in manchen Beziehungen faul.......
Ich gebs ja zu !
Zum Beispiel, wenn es darum geht, X Sachen anzukreuzen, 2-5 Fotos pro Produkt zu machen, Kategorien zu wählen, und und und .......
Deshalb wollte ich Euch heute mal einladen, in meinen

                    NEUEN SHOP   



Fürs Erste gibt es mal ein paar herbstige Nettigkeiten.

Kommense rein, können se rausgucken....

Einen schönen Tatort Abend allerseits wünscht Claudi

15. September 2011

Hauptbeschäftigung

Dieser Name der Einrichtung, beschreibt genau das, was ich im Moment den ganzen Vormittag mache.
Genau genommen die Beseitigung dessen.

Es waren 9 Schulanfänger, die diesen Sommer unsere Gruppe verlassen haben.
Und genau so viele neue Kinder dürfen sich nun bei uns wohlfühlen...( I`ll do my very best).
Die meisten gerade zwei, oder zwischen zwei und drei........

Ein Hoch auf die Zeit, in der die Kinder noch trocken zu uns in den Kindergarten kamen.

"Der Marvinkevinjustin" ist echt schon trocken, doch doch.......ich setz den zuhause alle halbe Stunde auf Klo".....

Bei 21 Kindern auch für uns -No problem !!!!! (Schreeeeiiiiiiiiii) !!!!!!!

Und NEIN! Wir sind keine Krippe!
Wir sind ein hundsgewöhnlicher Ganztagskindergarten......

Ach Mensch, das mußte jetzt mal gesagt werden......

 LG Claudi (die auf entspanntere Zeiten wartet....)

gerufen statt gezogen

Dienstag Abend wurde dann noch unter notarieller Aufsicht die Gewinnerin gerufen gezogen.
Und das ging so !
Die Mutter rief: Bub, sach mir mal ne Nummer zwischen 1 und 22 !
Der Bub rief: 13 !
Und so wurde ohne Zettelchen, Stiften, Steinchen werfen oder der Hilfe des Computers die Gewinnerin ermittelt.

Herzlichen Glückwunsch, Cornelia !


Liebe Cornelia, wenn du mir eine Mail mit deiner Adresse schickst, kann ich dir die kleine Überraschung schicken!
(Mailadresse im Profil)

Und kaum arbeite ich wieder, und die Schule ist Alltag, sitze ich wieder drin in der Tretmühle.......
Kleine Ankdote gefällig aus dem Leben einer Erzieherin mit neuen Kindern...?????
Dann später mehr......;-)))

Jetzt geh ich erst mal arbeiten!
Liebe Grüße, die Claudi

12. September 2011

Nochmal Rosen....

Beim Durchsehen der Bilder, bin ich gerade wieder mal auf meine gefilzten Rosen gestossen.
Da träume ich dann davon, dass der Tag viel viel mehr Stunden hat, und ich mich dem mal wieder voller Konzentration hingeben könnte......
Beim Rosen filzen wird nichts vernäht, alles wird nass zusammengefilzt, und das erfordert schon ein paar Stündchen....


Die unangefochtene Königin aller gefilzten Rosen aber, ist für mich SIE !!!!
Ich habe bisher noch keine andere Filzerin gesehen, die diese Prachtstücke zaubern kann.
Sie erziehlt Farbverläufe, die mein Herz höher schlagen lassen, Blütenherzen, die voller und natürlicher nicht sein können !
Nur die Preise (die sicher gerechtfertigt sind), holen mich immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurück.

Habt einen schönen Tag!
Meiner wird filzfrei sein!
Die Herbststoffe sind im Keller, die Winterstoffe auch bald.
Die Weihnachtsmärkte brauchen Vorbereitung!
Also wie immer genug zu tun!
Heute erster Schultag nach den Sommerferien.

Liebe Grüße, Claudi

9. September 2011

Die verfilzte Rose, oder wer will nochmal.....

wer hat noch nicht !
Zumindest die eine habe ich mir heute Mittag im Sonnenschein mal vorgenommen.
Nochmal nass durchgefilzt, hier und da das bestmögliche versucht.
"1-10 Perlchen" aufgenäht, und als Brosche beendet.....

Und Neeeiiin! Ich hab sie natürlich nicht weggeworfen.....;-))))
Aber fotografieren lässt sich das Ding kaum. Die Farbe knallt im Sonnenlicht !

So betrachtet ist sie doch ganz hübsch, oder ???



Und weil ich die 500 er Besucher-Schallgrenze durchbrochen habe, werde ich sie nun verlosen !
Mit 9 cm Durchmesser ist sie für deine Finger wohl zu groß, was Lee-Ann ?
Und glaubt bloss nicht, ich trenne mich leichtfertig von ihr...;-))))).
Denn die Sachen, die mir am meisten Kopfzerbrechen machen, die liegen mir sehr am Herzen!

Wer nun mitmachen möchte, der schreibt mir ein kleines Kommentarchen, bis Dienstag Abend, 20 Uhr.
Und dann kommt das Röslein, samt kleiner Aufmerksamkeit zum Gewinner gehüpft !

Also, los gehts

Claudi

8. September 2011

Filzgeklumpe

Das entstandene "Etwas" kann man getrost in die Tonne kloppen!
Schade um die Häkelei, denn vorher haben sie mir eigentlich ganz gut gefallen...:-(

Gut, aber wie man weiß, macht "Versuch kluch"......

Diese bleibt dann so.
Und ich finde als Winteraccessoires machen sie sich doch recht hübsch....

Hätte ja sein können, dass sie total toll werden.....oder?????

Liiiebe Grüße, Claudi

6. September 2011

So ein Tag kann ja.....

ganz schön lang sein, wenn man um 5 Uhr aufsteht und um 12 Uhr mit allem fertig ist......
Müde war ich heute mittag auch nicht...(WARUM eigentlich nicht ????).
Und im Keller hocken bei 25 Grad und Sonne kam auch nicht in Frage.
Kein Kind um mich rum.....da bin ich halt mal ins Städtle und hab im Handarbeitsladen Wolle zum Filzen in der Waschmaschine gekauft.
Ich hab da nämlich so eine Idee....

Blüte gehäkelt.....


Die zweite ist auch fertig.
Die stopf ich dann mal in die Maschine, und dann mal sehen, wie sie wieder rauskommen, und ob ich sie dann weiterverwenden kann.
Wenn fertig-ich zeigen !

Puuuhhhhh, ich geh dann mal langsam das aufwändige Abendessen zubereiten!
HOT DOG ;-)
                                                   LG Claudi

Übrigens: Die Anleitung für die hübsche Blüte habe ich von Conny.
               Geht mal schauen, sie hat eine Anleitung dafür in der Sidebar!
               Danke, dafür!

Der frühe Vogel.....

Da isser wieder..........
Heute ist mein letzter freier Tag.
Begonnen hat er schon um 5 Uhr in der Frühe.....denn ich habe das große Tochterkind samt Freundin und Kollegen zum Flughafen gebracht.....kurz packte mich das Fernweh.....
Nun sitze ich hier gemütlich in aller Ruhe beim Kaffee und frischen Brötchen vom Bäcker.


Gestern bei meiner großen Putzaktion dachte ich, ich möchte mal wieder eine Zeit lang nur Hausfrau sein, und meinen im Alltag so vernachlässigten Haushalt wieder auf die Reihe bekommen......hat der Hahn allerdings nur mit hochgezogener Augenbraue kommentiert.....
Ich glaube ja, er möchte auch mal nur Hausfrau äähh Mann sein......
Wie macht ihr das so mit euerm Haushalt, wenn ihr ständig arbeiten rennt ????

Sonntag kam mir doch plötzlich noch der Sonntagsverkauf vom blau gelben Möbelhaus in die Quere......nicht, dass ich was bräuchte.......
Die, und ein paar andere Sachen sind dann doch mit heimgewandert!


Ich muß heute Abend den Hahn mal fragen, ob er auch so rosig geschlafen hat.....lol....
Ich habe mich doch tatsächlich gefragt, ob sich ein Mann etwas unwohl fühlt, wenn er in Röschen schlafen muß........?????
Ich denke, dass es nicht die erste Wahl gewesen wäre, wenn er die Bettwäsche ausgesucht hätte.
Da muß er jetzt halt durch !


Wenn ich mir die großen Fenster hier so ansehe, dann haben die dringend ne Wäsche nötig...puuuhhhh!
Erst mal noch ein Kaffee, und dann schaun mer mal.....

Liebe sonnige Grüße, Claudi

5. September 2011

Nützliches und nutzloses.......

Kürzlich unterhielt ich mich mit einer jungen Frau aus meinem näheren Umkreis übers Nähen.
Sie erzählte mir, dass sie regelmässig zu einem kleinen privaten Nähtreff gehen würde,
bei dem sie ( nicht so wie ich )-ausschließlich nützliche Dinge nähen würde......;-)))))

Ich finde ja schon lange, dass Kleidung absolut überbewertet wird !!!
Deshalb trage ich heute an diesem etwas kühleren Montag mein sehr unnützes, aber gemütliches neues, selbstgenähtes T-Shirt !


Ich sehe nach 4.-5. Monat aus.....;-)))) !
Ist aber nur Luft, und unfotogene Körperhaltung......

Und, was macht ihr gerade so Unnützes?

Ich gehe jetzt weiterputzen....bin grad irgendwie infiziert, und das muß ich ausnützen, kommt nicht so oft vor!

Liebe Grüße, Claudi

P.S. Das Shirt hat keinen Namen. Der Schnitt ist von einem alten Lieblingshirt abgenommen.

2. September 2011

Mir ist grad so nach wohnen.....


Nach zwei Wochen Nähabstinenz macht es nun wieder so richtig Spass.....
Und irgendwie ist mir nach bunten Wohnaccessoires.
Kissen, Geschirrtücher und was weiß ich noch, was mir so einfällt ;-)))


und wohnen kann man bei diesen hochsommerlichen Temperaturen auch im Garten!

Und jetzt kochen....und dann draussen essen !

Habt einen schönen Abend, Claudi