1. Juli 2011

Von wegen Ferien.....

Während ich bei Euch lese, dass sich viele schon seelisch und moralisch auf die Ferien vorbereiten, oder auch schon dabei sind, sie zu genießen, geht es hier erst mal wieder los.....
Ich gestehe, ich bin neidisch.......

Bubi trägt die verletzte Hand wieder in die Schule....noch vier Wochen werden die Schüler von den Lehrern beglückt. Mit Sicherheit steht hier und da noch ne Arbeit auf dem Programm.
Das große Tochterkind beginnt heute ihren Job. Sie bedient in ihrem Stammcafe.
Und dann schauen wir mal, in welche Richtung die Studienreise geht.....

Der Hahn arbeitet sowieso irgendwie immer.....

Und mein Kalender ist prall gefüllt mit Projekten im Kiga, Elterngesprächen, Schulkinderausflug, Abschiedsfesten, Renovierung im Kindergarten, zwischendurch werde ich nähen und meine Werkstatt öffnen, und und und......

Nur meine erstmals blühende Seerose auf der Terrasse gaukelt mir was von Ferien und Entspanntheit vor......

Viele Grüße auch nach Bayern.....denn geteiltes Leid ist halbes Leid.

Schgehmaarbeiten......

Liebe Grüße, Claudi

Kommentare:

  1. Liebe Claudi da können wir uns die Hand reichen....entspannte freie Tage sind hier bei uns auch in ganz weiter Fene..ich wünsche dir trotzdem eine schöne Zeit !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudi,
    mir geht es genau so. Während die anderen ihre Ferien genießen wusel ich hier noch rum... Aber... die Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude... Wenn alle wieder da sind geht es bei uns los.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    ich habe gerade von eurem bubipech gelesen, das jagte mir schon schauer über den rücken! jetzt wollte ich liebe grüße schicken und gute besserung wünschen! hoffentlich tut's nicht mehr so weh, der arme knopp!
    ja, wir haben auch noch 'ne durststrecke bis zu den ferien, aber dann!
    ich wünsch dir was, alles liebe
    dana

    AntwortenLöschen
  4. Das kann ich nur bestätigen, seit Montag- trotz Hitze- reißen die Schulaufgaben nicht ab, von wegen faul am Badesee rumliegen..., aber wir lassen es trotzdem ruhig angehen...mit Beeren pflücken und genießen, diverse Freundepartys am Wochenende und immer mal ein Eis dazwischen---
    Euch noch eine streßarme Schulzeit wünscht Angela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudi, halte durch ;o)!!!!!!Dafür geniesst ihr später noch das chillen, während wir schon wieder los müssen ;o)!Liebste Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    denke immer positiv. Wenn andere dann ihren Urlaub oder Ferien vorbei haben, beginnst Du ihn. Ist doch auch was. Dann schauen die anderen neidisch. hihihi
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  7. Och menno meine süße aber bald hast auch ferien aber dann :-))))
    kleiner trost trotz Ferien gehts hier auch zu wie im Irrenhaus. Kisten über Kisten und das Haus will nicht leer werden :-(
    Lg Elster die dich mal ganz dolle drückt

    AntwortenLöschen