11. November 2010

So ein Tag......

Gestern morgen frierend aufgewacht!
Nach dem mühsamen aufstehen etwa zehn mal niesen müssen....:-((
Genäht, zugeschnitten, genäht, keine Lust mehr gehabt.
Am Abend war der Hals kratzig und ich matt!!!!!
Aaaaaaahhhhhh-nicht schon wieder!!!!!
Heute fühl ich mich noch genauso. Gleich darf ich zum Frühdienst, und heute nachmittag darf ich dann meine 2 Millionsten Laternen in meiner Erzieherlaufbahn anzünden, und dem St. Martin sein Ständchen singen....(mit aua Hals)....
Sagte ich schon, dass ich diesen Tag heute nicht so leiden kann????

Für alle, die den Laternenumzug als etwas Neues mit ihren Kiddies erleben-Viel, viel Spass!
Ganz ehrlich......;-))

LG Claudi

Kommentare:

  1. Wünsche gute Besserung...Alles wird besser:)))))
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  2. auch von mir gute Besserung kleiner Trost mir gehts heute genauso die Nase läuft der Hals kratzt und mir ist sooooooooooooooo kalt :-(
    muss aber auch arbeiten hilft nix
    und dir einen schönen Laterne Laterne lalalal Tag
    Krächz Elster

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung wünsche ich dir liebe Claudia.

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  4. schau gut zu dir,tee trinken und warm einpacken ;)
    ich wünsche dir gute besserung!!!
    das mit dem x-ten lichterumzug usw. kann ich mehr als gut nachfühlen..... ich erleb das das ganze jahr, wenn mal wieder die jüngste,kind nummer 5 in den zoo, in den europapark usw. will..... haben wir doch alles schon ausgiebigst mit der ältesten genossen mit 2,3 und 4 mehr oder weniger freudig auch noch gemacht, aber die arme kleine .....die hat oft eher lustlose eltern für solche vergnügungen......weil eben auch schon zum gefühlten 2milionstenmal erlebt!!!
    zum glück erbarmen sich ab und zu grössere geschwister und schenken solche aktivitäten der kleinen schwester zum geburtstag.
    ich denk heute abend an dich... und ein bisschen schön sind die kleinen lichter dann ja doch jedesmal wieder ...nicht?!
    herzlichst,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  5. Gratuliere zum Jubiläum (o; und gute Besserung dem Auahals. Lass doch den Hahn krähen (o;
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh Du arme hoffe es geht schnell wieder besser und Du bekommst keine Monstergrippe.Liebe grüße nina

    AntwortenLöschen
  7. Have a good time.........Wird nur noch besser,oder????
    XOXO GabiB.

    AntwortenLöschen
  8. gute besserung liebe claudi....tee trinken und knuddeln...das gibt warm!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudi,
    ich wünsche Dir schnelle und gute Besserung!!! Blöd wenn man dann noch singen muss und wahrscheinlich in der Kälte? Ich nehme beim ersten niesen immer gleich Echinaforce von A. Vogel und seit dem hatte die sonst folgende Erkältung keine Chance mehr (Holz alänge...)
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  10. Gaaaaanz schnelle und gute Besserung wünscht Dir Ivonne!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Herrje, du Arme!!!!!Von Herzen Gute Besserung!Mensch, Claudi, eigentlich gehörst du ja heute so überhaupt nicht auf einen Laternenumzug, sondern ins Bett,tz,tz!!!!!Alles Liebe für dich,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  12. Soll ich ehrlich sein??? Bin ich jetzt eine schlechte Mama?? Aber ich bin sowas von froh, daß ich dieses Jahr NICHT zum Laternenumzug muß!!!! Nach 11 mal Laterneschleppen, jaaa... das muß natürlich die Mama machen, weil die Rabauken lieber die Pferdeäpfel gezählt haben, die das nette Tierchen, das vorausgelaufen ist, unterwegs verloren hat:))
    Ich wünsche Dir gute Besserung! Und sobald Du heute abend zu Hause bist... Ab ins Bett mit heißem Tee und schlafen, schlafen, schlafen:)))
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  13. ...vorher einen Glühwein, dann pack dich gut ein.
    Gute und vor allem schnelle Besserung.

    LG Sue

    AntwortenLöschen
  14. Oh arme Claudi!!! Na da hilft nur ganz viel Tee trinken!!!! Und denk an die warmen Füße!!! Und wenn ich deinen Kommentar zur Laterne lese!!! Hihi genauso ging es mir auch immer!!!Ich konnte es nicht ausstehen dieses Laternen basteln!!! Dann der Umzug mit vier sehr!!! motivierten Kindern!! Immer ging dieses blöde Licht aus und am Ende hatte Mami vier Laternen und noch ein Kind auf dem Arm!!! Na ja es war auch schön!!!Manchmal*grins*!! Ich wünsch dir jedenfalls das der Wettergott erbarmen mit euch allen hat und es nicht schüttet wie aus Eimern!!! Liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Claudia,
    wünsche Dir ganz schnell gute Besserung !

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  16. Gute Besserung und eine Schwung salzige Ostseeluft gegen den kratzigen Hals schnell mal von der kleinen (still aber begeistert lesenden)Schnecke verschickt
    LG Britta

    AntwortenLöschen