26. September 2010

Lampenkleid selbst gemacht

Grau-weiß und rot-weiß kariert liegt mir zur Zeit sehr am Herzen.
Wenn man sich die letzten Posts ansieht und ein Blick auf Küchengardine und Römö`s wirft. dann ist es unverkennbar!
Diese Farbvariation wird mich wohl noch ein Weilchen begleiten.
Gestern habe ich mir dann (als es geregnet hat wie verrückt und wir bei Zwetschgencrumble und Chai Tee in der mit Kerzen beleuchteten Küche saßen) meine Schweden Stehlampen in der Küche angesehen.
Irgendwie wollten die besser zur Gardine passen.......
und das kam raus.....




 Es ist ganz einfach!
Für den großen Schweden Lampenschirm braucht ihr.....
 2x das gleiche trapezförmige Stück Stoff.
 Oben ist das Mass 20 cm....
 unten 25 cm.....

 die Länge 31 cm.
Oben und unten 1 cm Nahtzugabe zum Umkleben schon mitgerechnet
( was ist eigentlich mit dem Bild passiert???)

 Seitennähte lieber nicht füßchenbreit steppen.....lieber etwas weniger, sonst wird es knapp!

Die Nähte recht knapp abschneiden und auseinanderbügeln, wenden und über den Lampenschirm stülpen.
 Oben und unten etwa 5-6 mal ca. 5mm einschneiden.
Den Rand mit üblichem Haushaltskleber einstreichen, die Kanten nach innen schlagen und festkleben, und den übrigen Rand mit einem spitzen Gegenstand unter den Rand schieben!
Fertich......;-))

So langsam sollte ich mich mal um lange Sachen kümmern, hier ist es ganz schön frisch geworden.....

Have a sunny sunday,
Liebe Grüße, Claudi

Kommentare:

  1. Die Lampe sieht jetzt so schön aus. ich werde auch nächste Woche zum Schweden gehen müssen....... ;)

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. ...die Lampen sind genial!
    Was mich aber brennend interessiert, wie du die Früchte fürs Crumble zubereitest! Kochst du sie vorher ein bisschen oder kommen sie ganz Natur unter die Streusel?
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    die so sehr schön!!!Ich liebe auch diese LAmpenschirme.
    Liebe Grüße
    Annelie

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee! Ob das auch geht, wenn das Papier vom Lampenschirm darunter schon kaputt ist? Aber wahrscheinlich sind gemusterte Lampenschirme hier sowieso nicht mehrheitsfähig ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Mama Mia,

    I just love your Brigitte Bardot inspired design!! My compliments also for your wonderful blog design!

    Thanx for nice comment on my WabiSabi blog!

    Agneta, the swedish one ;)

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen
    meine liebe Barfussläuferin :-)
    die Lampenschirme gefallen mir auch gut
    scheene Montag
    Elster

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja eine tolle Idee, gefällt mir sehr gut.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  8. oooch DIE sind ja hübsch geworden!! Da demnächst ein größerer Besuch im Schwedenhaus ;) ansteht muss ich mal schauen ob ich auch so was hübsches zusammenbekomme :)
    Lieben Gruß Meli

    AntwortenLöschen
  9. oooooooooooooooooooch komm mal her meine kleine Barfußläuferin :-) Elsterchen macht dir jetzt mal einen megaaa leckeren Erkältungstee ...dann wirds schnell wieder besser halte dir auch einen Tropfenfänger :-))))
    Frau muss mich doch gern haben oder :-))))
    Lg Elster die auch noch etwas Hustet :-(

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja wirklich eine tolle und gar nicht komplizierte Idee - die Schirme sehen sehr schick aus!

    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen