29. September 2009

Im Süden......


von Baden-Württemberg gibt es heute die meiste Sonne!
So der Wetterbericht-und das kann ich nur bestätigen.
Bei lus(f)tigen 25 Grad hat man das Gefühl, daß es dieses Jahr keinen Herbst gibt.
Der Boden knochentrocken, man muß den Garten giessen, und der Rasen wächst und wächst.
Herrlich- wäre da nicht dieses Gefühl in mir, ständig rauszumüssen, an die Luft, in die Sonne.
So bekommt man irgendwie nix genäht( im Keller-ihr wißt schon-bei Farin).
Aaaaber gestern kam doch tatsächlich noch die Post...juchhee...
und brachte mir Nic`s Webband.
Hier ist es nun....

Ich schätze mal, auf dem Foto kann man die Temperatur erahnen.
So ist das RÖMÖ Projekt beendet.
Falls irgendjemand einen Blick auf meine neuen Schuhe werfen möchte.....Nur zu....
Sie passen zwar nicht zum Outfit, wollten aber gerne mit aufs Bild.
Sie sind vom grünen "D".....also sehr günstig.
Und ich freu mich über das Schnäppchen.
Hier gibt es noch meine rrrrrrustikale Kette-passend zum RÖMÖ.

Und diese Fliepi Lichter sind gestern abend noch entstanden.
Tischdeko für den Markt.

Geniesst die Sonne!
LG Claudi

28. September 2009

....und warten immer noch.....

Mein freier Montagmorgen, mein RÖMÖ, meine bestickten Chucks und ich warten immer noch auf den Postboten!
Wo bleibt denn der?

Aber wir warten nicht allein!
Denn zwischenzeitlich hab ich noch was anderes getan ausser warten.
Shopping???!!!!
Wir waren gestern auf dem Keramik Markt in Kandern, und da hab ich mir diese süße kleine schnucklige Kaffeetase gekauft! Süüüüß, gell?

Und dieses hübsche fliederfarbene Board hab ich von Doreen aus ihrer Shabby Chic Scheune! Alles total shabby und herzallerliebst.
Und daß sie einen Dawanda-Shop hat, hab ich gleich mal auf ihrer Visitenkarte gelesen.
So war der Weg zum Blog natürlich sehr nah. Sie bloggt seit kurzem, und so war es eine total nette Begegnung-und sicher nicht die letzte....
Und ich finde, mein romantisches Gänseblümchen macht sich doch ganz gut daran....
Heute bekommt es noch Geschwister!

Happy sunny monday
Claudi

26. September 2009

Vergeblich gewartet....


habe ich heute auf den Postboten....
denn der hat nicht das Ersehnte gebracht....
Webbänder von Frau Luzia Pimpinella.....hach, dann muß ich halt meinen heute morgen entstandenen RÖMÖ schon mal halb fertig Probe tragen....
Trägt sich auch so ganz gut!

Nur das i-Tüpfelchen (skully), das fehlt halt noch....
Dort kommts hin, wo das gepunktete ins Vichy übergeht.......

So lange mach ich mal hier weiter.....passend zum Rock.....
Parallel filze ich noch.
Wollt ihr mal kurz ein Blick in mein Zimmer werfen, wie es da mittlerweile wieder aussieht?
Nicht wirklich, oder?.....

Bißchen wischi-waschi, und einkaufen sollte ich auch noch! Flugs ist der Samstag wieder rum!

Heute abend gibts auf Bayern TV den ersten verfilmten Krimi mit Komissar Kluftinger aus dem Allgäu. Falls noch jemand Klufti-Fan ist, .....nicht verpassen...20.15 Uhr!

Bubi saust draussen mit dem Fahrrad rum.
Ich hoffe, es hält ne Weile an.....stöhn.....
Vielen Dank für eure Besserungswünsche.
Bin dann mal weg......Claudi

25. September 2009

Die Herbstsonne.....

lädt dazu ein, den Garten unsicher..oder eher sicher zu machen.

Der Rasen wird gemäht (wie oft eigentlich noch, dieses Jahr? ), und gedüngt. Öde Stellen werden mit Samen aufgefüllt.
Alles wird von schon herabfallendem Laub befreit. Die Hecke gestutzt. Ihr erinnert euch an mein Geburtstagsgeschenk?
Endlich mal das fiese, sich immer wieder verbreitende Unkraut eliminiert.
Und-gestern hab ich Feuerchen im Garten gemacht...(ein bißchen versteh ich nun, was Mann daran so toll findet)-und habe alle abgefressenen Buchsbäume samt Raupgetier verbrannt.....(bitte kein Tierschutzverein auf den Hals jagen).
Es ist ein Elend, was diese Viecher anrichten.
Soviele wunderschöne Buchskugeln mußten weg.......schaaaadeeee.......

Jetzt wißt Ihr, wo ich die letzten Tage steckte.
Ausserdem trage ich nebenher mal wieder die Krankenschwesterhaube.
Bubi ist mal wieder niedergestreckt!
Diese Buben! Also unser hier zumindest! Ist sich doch für keine Krankheit zu schade!
(Wo ist eigentlich der gepolsterte Raum, in dem man mal ungeniert schreien kann????)
Eine Woche war Schule, und jetzt wieder eine Woche zuhause!
Ich warte auf den Tag, an dem mal alles besser wird....bin ja schon sehr geduldig.....aber manchmal....

Naja, und zwischendurch arbeite ich, koche, kaufe ein, was man halt so macht....
und vernachlässige euch ein wenig.
Seid mir bitte wohlgesinnt, bald habe ich wieder mehr Zeit zu posten und zu kommentieren.

Nun noch ein Kaffee, dann gehts in den Kiga....
Ich wünsche euch einen schönen Tag vor dem Wochenende, an alle Kranken da draussen-gute Besserung, und an alle müden Mütter eine Einladung in den gepolsterten Raum, um mal ne Runde zu schreien....grins...;-)
Liebe Grüße, Claudi

22. September 2009

In Love.....

mit meiner neuen Schärpe.
Ich habe diesen Stoff gesehn, und wußte sofort, was es mal werden sollte.



Auch innen gefällt er mir.....
Und.....falls sie euch auch so gut gefällt.....könnte ja gut sein.....
Ich hätte da noch was vorrätig.
Ein kleiner Blick in die Werkstatt genügt......

Liebe Grüße, Claudi

18. September 2009

Unter dem strengen Blick....


des Herrn Urlaub, bin ich heute wieder bei ihm eingezogen!
Er wohnt nämlich bei mir im Keller! Und im Frühjahr und Sommer hatte ich es einfach satt, und bin ein Stockwerk höher gezogen.
Mit meinem Nähkram versteht sich.
Ob er mich wohl sehr vermisst hat?
Keine Ahnung, er spricht ja nicht mit mir!
Beleidigt wahrscheinlich....tse, tse, tse.....

Gestern habe ich  im höheren Stockwerk, welches unser Wohnzimmer beinhaltet, irrsinnigerweise, schwarzen Walkloden zugeschnitten!!!!
Da wußte ich, es war Zeit wieder zu Herrn Urlaub zurückzukehren.....

Nein, heute Nachmittag war es mir nicht langweilig.
Das Wohnzimmer bekam eine gründlichere Reinigung, und dann bin ich etwa 200 mal mit Zeugs in den Händen in den Keller gelaufen.....
Ja! Jeder Gang macht schlank!
Ein Gutes hat das Wohnzimmer jetzt....so aufgeräumt passt mein Trampolin wieder rein.....

Und ich werde nun hier wieder mit Farin zusammen  nähen.....ich nähe, und er passt auf.....Ja, ja so isser halt.....seufz.....

Da können die Riesenfussel tanzen! Juckt kein Mensch!

Und hier kann man nun auch mal wieder schön sitzen.....

Ich genieße nun ein wenig die Ordnung, und stürze mich dann ins Nähgetümmel!
Und in kürzester Zeit herrscht am Nähtisch wieder Chaos!
Gehts euch auch so, oder seid ihr ganz brav strukturiert, und räumt gleich alles immer schön auf???

Nice weekend
....Claudi.....;-)

17. September 2009

Langes Fädchen, faules Mädchen....





Lang sind diese schönen Fädchen allesamt.
Und schön noch dazu.
Gestern durfte ich im Fadenparadies zugegen sein. Herrlich war es-aber Frau mußte sich schon ordentlich kontrollieren, sonst hätte es diese Woche nichts mehr zu Essen gegeben.





Das Gute ist ja, dass man auch angefangene Rollen Ovi kaufen kann, für wenig Geld.
Manche Farbtöne braucht man ja nur so ein bißchen......

Bevor das Mädchen aber die neuen Fädchen probieren kann, muß es noch an die Alltagspflichten.....

Allerliebste Grüße, Claudi

15. September 2009

Au revoir tristesse

Frau war heute nach Rock.....
Da gab es doch noch irgendwo im Schrank so ein Babycord-Teil von Hasi und Mausi...?
Schwarz, schön schlicht...aber auch ein bißchen langweilig.....



also hab ich mich schnell an die Nähmaschine gesetzt, und ein bißchen gepimpt!

geht doch!
Ich spür den Herbst-hier unten, wo an der Leggings die Beine rausgucken....
Ich will noch keine Socken anziehen!

Gehe jetzt noch ein bißchen nähen....und heute mittag ein bißchen filzen.....zwischendurch eine Vitaminreiche Mittagskost für meine Brut kochen....hach, ich hab frei heute....schööön..!

Liebe Grüße, Claudi

13. September 2009

Rosen für die Dame.....

zum Anstecken.

Beim Filzen einer Rose (jedes Mal eine Herausforderung), kann ich mein komplettes Leben Revue passieren lassen, oder die Mittagessen der nächsten 3 Wochen samt Wochenende planen.
Ich kann das Weihnachtsmenue und Osteressen plus Einkaufsliste im Kopf durchgehen, oder alle Ärzte-Songs, die ich kenne (und das sind viiiele) auswendig singen.

Will also damit sagen, dass es ordentlich lange dauert, bis so ein Teil fertig ist......
also das ist vielleicht auch der Grund, warum ich manchmal staune, wie verflixt teuer diese Blüten sind....

und das ist auch der Grund, warum ich nach drei Rosen-Ansteckblüten erst mal keine Lust mehr habe Rosen zu filzen......booaaah.....

eine für das türkise Outfit....

eine für alles.....!!

eine grau-rosa für alle Fälle...

Die hübschen bekommen jetzt noch Anstecknadeln, und wandern dann in meinen.....Richtig!-Shop!

Jetzt wißt ihr auch warum ich keine Zeit für 12 von 12 hatte......next time!
Ich gehe jetzt mal Wäsche abhängen, und versuche mich dann mal langsam darauf einzustimmen, wie es ist, morgens um 6 Uhr aufzustehen! Die 6 Wochen Sommerferien sind rum!
Ich mag 6 Uhr nicht, sagte ich das schon?

Einen guten Start in die Woche wünscht euch
Claudi

11. September 2009

Leidenschaft Nummer soundsoviel.....

Gestern fragte mich eine Mutter im Kindergarten, ob ich noch male......

Unser Haus hat 9 bewohnbare Zimmer,und wenn ich es mir recht überlege, bräuchte ich schon alleine drei...eins zum Nähen, eins zum Filzen, und eins für die Gestaltung mit Leinwänden, Farbe und Papier und Co.....
Und dann bräuchte ich noch einen Tag mit 48 oder mehr Stunden, und arbeiten wäre ja soooo gaaar nicht mehr!
Hört sich alles irgendwie utopisch an....ist es auch leider......

Und wahrscheinlich habe ich gestern abend das Gestalten der Wandschmücker doch vermisst, denn plötzlich entstand ein kleiner Teil des Projektes, was ich mit den Papierrosen vorhabe.....


Wie ihr schon wißt, sind die weißen Bilder einer meiner Leidenschaften...
Mini-Rosen....weiß auf herbstlichem grau.....

Anfang November ist der erste Markt.
Meine Nachbarin hat uns gestern angemeldet....also ran an den Speck....

Liebe Grüße, Claudi